Skandinavisch

Trends kommen und gehen. Der skandinavische Stil scheint hingegen Bestand zu haben. Die schlichte Optik von Möbeln und Deko-Objekten verschmelzen mit dem Industrial- oder Mid-century-Touch. Neu sind auch Einflüsse aus dem Nahen Osten spürbar. Die Materialien spiegeln unser Bedürfnis nach Gemütlichkeit wider und wir heissen natürliche Elemente wie Holz und Keramik oder gewebte Stoffe in unserem Zuhause willkommen. Besonders beliebt sind Geflechte aus Rattan oder Seegras. Sie finden Einsatz bei Stühlen, Sesseln und Lounges, aber auch bei Pendelleuchten, Laternen und Körben. Die klassischen Erdtöne werden ergänzt mit mit abgetönten Grün-, Henna- und Bordeaux-Tönen.

>> Trends entdecken im Shop von raumfocus <<

housedoctor.dk

woud.dk

Urban Jungle

Ein grosses Thema bleibt weiterhin der Urban Jungle. Wir lieben unsere grüne Oase und hegen unsere liebgewonnenen Pflanzen und Kakteen. Wer keinen grünen Daumen hat, setzt auf florale Tapeten und Stoffe. Abgerundet wird dieser Trend mit Tiermotiven. Die Vorreiter waren da der Flamingo, Kakadu und die Schmetterlinge.
Neu im Trend sind allerlei Insekten und Wildtiere. Oft gesehen ist der Urban Jungle in Kombination mit dem Mid-century Stil, bis hin zu Einflüssen aus der Art déco-Zeit. Es sind vermehrt opulente bis groteske Inszenierungen anzutreffen. Trophäen prangen an den Wänden, in Vitrinen oder Glasglocken - ein Trend, welcher ich nicht nachvollziehen kann und mag. Glücklicherweise setzen nicht alle Aussteller auf präparierte Wildtiere.

>> Trends entdecken im Shop von raumfocus <<

Art déco

Eine Tendenz weist generell vermehrt Art déco-Einflüsse auf. Das Holz wird wieder dunkler, weiterhin viel Samt, Marmor, Gold und Messing. Die Materialisierung wird generell opulenter, ein spannender Materialmix entsteht. Spiegel und grosse Glaspendelleuchten sind wichtige Gestaltungselemente. Die Sofas wirken üppig und elegant, sind mit satten Samtstoffen in Juwelenfarben, wie Smaragdgrün, Saphirblau oder Topazrot bezogen.
Neben den kubistischen Einflüssen des Bauhauses sind auch Impulse fremder Kulturen zu spüren, insbesondere der afrikanischen, altägyptischen oder chinesischen Kunst.

>> Trends entdecken im Shop von raumfocus <<

ligne roset

ligne roset

Ich bin gespannt wie sich das weiterentwickelt...

herzlich
Jacqueline von raumfocus